Startseite

Hallo und herzlich willkommen bei den Haager Schlossturmspitzen

 

Liebe Hundefreunde, ich bedanke mich für Eure Aufmerksamkeit, und dass Ihr mich im weltweiten Netz gefunden habt.  Diese Seiten wurden für mich eingerichtet, um Euch etwas über mich, meine Erlebnisse und unsere Rasse berichten zu dürfen.

Ich bin Benika. Benika Lutz, geborene „vom Lohenstein“. Ein japanischer Spitz. Ja, Ihr lest richtig. Meine Vorfahren stammen aus Asien, genauer gesagt, aus Japan.

Oft hören wir bei Spaziergängen „Oh, endlich wieder ein Spitz“, „so einen hatte meine Oma / Mutter früher auf dem Hof“,  „dass es den noch gibt“ oder ähnliche Sätze. Dabei werde ich bzw. meine Rasse mit dem „Deutschen Spitz“ verwechselt. Denn unsere ersten Rassevertreter wurden erst um das Jahr 1990 nach Deutschland importiert.

Mein Zuhause befindet sich seit Mai 2016, nachdem ich bei meiner Geburtsfamilie ausgezogen bin am Wohnort meiner Lebzeit-Familie im Markt Haag in Oberbayern. Haag i. OB liegt ca. 50 km östlich von München, und ziemlich in der Mitte der weiteren Städte Rosenheim im Süden und Landshut im Norden.  Über die Bundesstrassen B12 und B15 sind diese Städte gut innerhalb 1 Stunde per PKW zu erreichen, und zudem wird die Autobahn A 94 weiter ausgebaut. Davor gab es viel Bewegung und Protest in der Bevölkerung, denn viele wollten sich ihre schöne Heimat und das herrliche Isental durch die A 94 nicht zerstören lassen. Desgleichen gibt es auch immer wieder Proteste wegen des geplanten Neubaues der Bundesstraßen, welche einschneidende, unumkehrbare Veränderungen mit sich bringt.

Unsere Ausflüge unternehmen wir gerne in Richtung Chiemgau oder an die Eggstätter Seenplatte. Auch am Schliersee und Spitzingsee lässt es sich gut wandern. Überhaupt ist es sehr schön und abwechslungsreich im Voralpenland. Der Bayerische Wald ist genauso gut zu erreichen, wie der Schongau oder das nahe Österreich. Wir finden immer wieder neue Ziele und Wege, denn wir wohnen fast dort, wo andere Urlaub machen.

Fragt Ihr Euch schon, wieso ich mit Nachname „vom Lohenstein“ heisse, und Ihr Euch auf der Züchterseite „von der Haager Schlossturmspitze“ befindet? Das erkläre ich Euch kurz:

Geboren bin ich bei meier Züchterin Henriette Kietzig in München. Sie hat den Zwingernamen „vom Lohenstein“ registrieren lassen, und somit heiße ich mit vollem eingetragenen Namen Benika vom Lohenstein.

Wenn ich in Zukunft Welpen bei meiner Familie zur Welt bringe, bekommen diese Ihren jeweiligen Vornamen oder Rufnamen und den Zwingernamen „von der Haager Schlossturmspitze“.

Denn wie Ihr auf den Fotos seht, wohnen wir im Markt Haag i. OB mit seinem Schlossturm. Der weithin sichtbar ist.  Das Wahrzeichen von Haag i. OB, und nach dessen erfolgreicher Sanierung wieder ein Schmuckstück.

P.S: Wollt Ihr mich besuchen, und es ist kein Schlossturm in Sicht –  dann …….. kontrolliert die Eingaben auf eurem Navi.

 

Haager Schlossturm im Oktober 2018, Aufgenommen östlich von Haag

Benika

Hier stelle ich mich Euch vor:

Mein Name ist „Benika vom Lohenstein“, geboren wurde ich am
01 März 2016 in München bei meiner Züchterin Henriette Kietzig.

Meine ersten Lebenswochen verbrachte ich dort mit meinen Geschwistern, bis wir alle von unseren neuen Eltern abgeholt wurden.

Meine Mutter ist Nelly, mit Geburtsnamen „Isumi`s SHIRO TAKARA O´SACHI. Sie stammt aus dem schwedischen Zwinger von Carina Lundgren.

Mein Vater ist GOYOSHI vom Soonwaldblick. Er wohnt bei Michaela Ihrig. Sie züchtet ebenfalls Japanspitze unter dem Zwingernamen „von den Verneemer Spitzbuwwe“.

Für mein Frauchen bin ich „der weisse Schatten“. Immer in der Nähe. Unauffällig und doch bin ich da.

Ich habe hier in meinem Zuhause ein schönes Leben. Wir wohnen in einem Haus mit Garten. Zudem betreut meine Familie noch weitere Tiere, und ich bin täglich mit dabei und beobachte, dass alles richtig gemacht wird. Es handelt sich hier um meine gefiederten Freundinnen, unsere Hühner. Die legen frische leckere Eier – wovon auch für mich das eine oder andere abfällt. Ich liebe frisches Hühnerei.

Wir gehen gerne in der Umgebung spazieren, und begegnen dann oft Rehen oder Feldhasen. Frauchen ist dabei ganz entspannt – weil ich nicht jage. Die Rehe sind viel zu groß zum spielen, und die Hasen laufen viel zu schnell weg. Da mache ich mir doch erst gar nicht die Mühe.

Ja, ich bin ein freundlicher und fröhlicher verspielter Hund. Und ein „Nasch-Spitz“. Meine lieben Nachbarn habe ich schon soweit bezirzt, dass, wenn ich gaaaanz lieb schaue, ein Leckerchen bekomme. Je nach Jahreszeit bin ich das „Wölckchen“ oder „Flöckchen“.

Wollt Ihr mehr über mich und meine Rassevertreter wissen, so meldet Euch doch bei meiner Familie. Denn leider kann ich noch nicht mit Euch telefonieren, E-mailen oder Whats-Appen. Das muss ich noch den Zweibeinern im Hause überlassen.

Hier ist meine Ahnentafel:

Ahnentafel Benika vom Lohenstein
Ahnentafel Benika vom Lohenstein
schlafende Benika
schlafende Benika

 

 

 

Blog

Unter dem Unterpunkt NEUES efährst Du mehr.

→ Neues aus meinem Leben

→ Alles das, was wir mit Euch teilen wollen

→ Ausflüge, Ausstellungen, Erlebnisse

→ wann mein Nachwuchs geplant ist

Kontakt

Von der Haager Schlossturmspitze

Marion & Christoph Lutz
Mühlbachstrasse 3

D-83527 Haag i. Obb.

E-Mail: info [at] spitze-sind-spitze . de

Sie können uns auch einfach über dieses Formular eine Nachricht zukommen lassen.